FSP: Gehirn und Verhalten

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Der Forschungsschwerpunkt „Gehirn und Verhalten“ beschäftigt sich mit Verhaltensmustern von Organismen (Mensch, Tier). Im Bereich der Humanforschung werden Begabungen und Kompetenzen, aber auch Verhaltensdefizite untersucht sowie deren Veränderung in spezifischen Situationen und im Rahmen von Entwicklungsprozessen, Trainings bzw. Therapien. Ziel der Forschung ist es Wege aufzuzeigen, Kompetenzen zu fördern bzw. effizient zu nutzen. Die Forschung basiert auf der innovativen Kombination verschiedenster neurowissenschaftlicher Methoden (u.a. MRT, EEG, NIRS, MEG). 

 

 

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

SchwerpunktsprecherInnen

Kontakt

Schwerpunktsprecherin
Institut für PsychologieUniversitätsplatz 2/III, 8010 Graz

Univ.-Prof. Dr. Anne Schienle
+43 (0)316 380 - 5086

http://webpsy.uni-graz.at/klinische/anne-schienle/

Kontakt

Stv. Schwerpunktsprecherin
Institut für PsychologieUniversitätsplatz 2/III, 8010 Graz

Univ.-Prof. Dipl.-Psych. Dr. Anja Ischebeck
+43 (0)316 380 - 5118
+43 (0)316 380 - 9806

http://webpsy.uni-graz.at/cognitive/ischebeck/

Kontakt

Stv. Schwerpunktsprecher
Institut für PsychologieUniversitätsplatz 2/III, 8010 Graz

Assoz. Univ.-Prof. Mag. Dr. Andreas Fink
+43 (0)316 380 - 8482

http://www.uni-graz.at/biologicalpsychology/research-af0.html

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.